Das schönste Corsagen Material im Überblick

Hast du dich auch schonmal gefragt, welches Corsagen Material es gibt und wozu es am besten geeignet ist? Ich zeige dir hier verschiedene Materialien und gehe dabei auf die verschiedenen und unterschiedlichen Eigenschaften der einzelnen Materialien ein.

Grundlegend kann man das Corsagen Material in folgende Kategorien unterteilen:

  • Lack
  • Satin
  • Seide
  • Leder
  • Kunstleder
  • Spitze
  • Jeans

Alle 7 Materialien haben unterschiedliche Eigenschaften. Das tolle ist, dass sie auch nach belieben kombiniert werden können. Welche Eigenschaften das sind, erfährst du im nachfolgenden. Wenn du die nachfolgenden Bilder nicht sehen kannst, schalte bitte deinen Adblocker aus.

Lack als Corsagen Material

Lack ist ein besonders hochwertiges Corsagen Material. Es überzeugt dadurch, dass sehr glatt ist und zusätzlich glänzt. Meistens sind Lack Corsagen im Innenfutter sehr weich. Lack Corsagen lassen sich aufgrund der glatten Oberfläche auch unheimlich einfach reinigen. Darüber hinaus sind sie im Vergleich zu anderen Corsagen auch etwas härter. Nachfolgend noch ein typisches Bild einer Lack Corsage
AnzeigeCorsagen Material Lack

Satin Corsage

Satin ist auf der Oberfläche im Gegensatz zu Lack unheimlich sanft und weich. Wer schonmal in Satin Bettwäsche geschlafen hat, weiß wovon ich spreche. Satin Corsagen haben eine stark glänzende, glatte Oberseite und eine matte Unterseite. Je nachdem welche Faserart und welcher Garn in der Corsage verwendet wurde, können Satin Corsagen leicht oder schwer, matt- oder hochglänzend, fließend oder steif sein. Zum weben von Satincorsagen wird entweder Seide, Viskose oder Polyester bevorzugt. Diese glänzen nämlich zusätzlich stark.
AnzeigeSatin als Corsagen Material

Seide als Corsagen Material

Seide wird aus den Seiden Kokons der Seidenraupe, der Larve des Seidenspinners, gewonnen. Sie ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlos-Faser und verleiht Corsagen daher einen besonderen edlen Touch. Seiden Corsagen glänzen etwas, sind aber dennoch nicht zu aufdringlich. In der Regel sind sie häufig etwas teuerer als zum Beispiel typische Corsagen aus dem Material Kunstleder. Seiden Corsagen gibt es oft auch als Kleid, wie nachfolgendes Bild näher veranschaulicht:
AnzeigeSeide als Corsagen Material

Leder Corsagen

Corsagen aus dem Material Leder sind in der Regel äußerst strapazierfähig. Beim Leder handelt es sich um chemisch haltbar gemachte Tierhaut. Die natürliche Faserstruktur bleibt dabei weitestgehend erhalten. Das verleiht der Corsage oftmals einen etwas „raueren“ Touch. Nachfolgendes Bild veranschaulicht eine typische Leder Corsage:
AnzeigeLeder Corsage

Kunstleder Corsage

Eine Kunstleder Corsage sieht oftmals ähnlich aus wie eine klassische Leder Corsage. Der Unterschied besteht nur darin, dass es sich um keine echte Tierhaut, sondern vielmehr um ein Imitat bzw.  ein textiles Gewebe oder auch einen Vliesstoff handelt. Der Vorteil an Kunstleder Corsagen ist, dass diese nicht so teuer gegenüber echten Leder Corsagen sind. Die Produktion von Kunstleder ist einfach nicht so teuer wie die von echter Tierhaut. Hier siehst du ein Bild einer typischen Corsage aus dem Material Kunstleder:

AnzeigeCorsage auf dem Material Kusntleder

Spitzen Corsagen

Corsagen aus dem Material Spitze werden überwiegend aus Garn bzw. Stoff hergestellt. Sie haben gemeinsam, dass das Material bei der Herstellung durchbrochen wird. Dadurch ergeben sich bei Corsagen sehr schöne und teilweise erotische Muster. Nachfolgend ein Bild einer typischen Spitzen Corsage:

AnzeigeCorsage aus dem Material Spitze

Corsagen Material Jeans

Das Corsagen Material Jeans wird aus einem robusten, blauen körperbindigen Baumwollstoff (Denim) hergestellt. Jeans Corsagen gibt es in vielen unterschiedlichen Formen, Farben und Materialien. Jeans hat den Vorteil, dass das Material sehr bequem ist und zusätzlich sich auch noch einfach zu reinigen lässt. Nachfolgend siehst du eine graue Jeans Corsage:

AnzeigeJeans Corsage

Fazit

Es gibt viele unterschiedliche Corsagen Materialien. Für welches man sich entscheidet, hängt mit Sicherheit vom Anlass, dem Geldbeutel und dem eigenen persönlichen Geschmack ab. Ich hoffe dir, durch diese Übersicht bei der Auswahl des Material ein wenig geholfen zu haben. Weitere Informationen erhälst du auch noch auf Wikipedia.

Noch nicht die passende Corsage gefunden?

Wenn du noch auf der Suche nach einer passenden Corsage bist, dann benutze doch einfach unseren Corsagenfinder. Er ist vollkommen anonym, kostenlos und dauert weniger als 1 Minute da nur 3 Fragen beantwortet werden müssen. Danach werden dir die zu dir passenden Corsagen angezeigt. Hier findest du den Corsagenfinder.

Anzeige
[Gesamt:6    Durchschnitt: 5/5]